Schnee an der Ostsee und manchmal sonnige Wintertage - Bau & Landmaschinen Service Tix

Willkommen auf den Seiten von Bau & Landmaschinen Service Tix

Schnee an der Ostsee und manchmal sonnige Wintertage

Erschienen am 20.02.2018
Offenbach (dpa) - Gleich drei Hochdruckgebiete prägen in den kommenden Tagen das Wetter in Deutschland und sorgen in weiten Teilen für trockene und mitunter sogar sonnige Wintertage. An der Ostsee dagegen sind auch Schneeschauer möglich, sagte ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Dienstag. Südlich der Donau verdeckt Hochnebel die Sicht auf die Sonne, auch ein paar Schneeflocken können dort fallen. Vor allem im Nordosten sind viele Wolken möglich.

Trotz längerer sonniger Abschnitte lässt teils starker Wind vor allem im Süden Deutschlands die gefühlte Temperatur noch deutlich niedriger erscheinen als die erwarteten Höchsttemperaturen von drei Grad im Osten und fünf Grad im Westen. In exponierten Kammlagen in den Bergen pfeift der Wind, im Hochschwarzwald muss mit Sturmböen gerechnet werden. Kalt sind die kommenden Nächte: Die Temperaturen sinken auf minus neun Grad, in der Nacht zum Freitag könnte es sogar bis minus elf Grad kalt werden.