In den kommenden Tagen meist ruhiges Winterwetter in Deutschland - Bau & Landmaschinen Service Tix

Willkommen auf den Seiten von Bau & Landmaschinen Service Tix

In den kommenden Tagen meist ruhiges Winterwetter in Deutschland

Erschienen am 04.03.2018
Offenbach (dpa) - Ruhiges Winterwetter mit Sonnenschein und kalten, aber nicht zu kalten Temperaturen kommt in den nächsten Tagen auf weite Teile Deutschlands zu. Vor allem im Norden und Westen soll sich am Dienstag zeitweise die Sonne zeigen, wie der Deutsche Wetterdienst
(DWD) am Montag in Offenbach mitteilte. Andernorts ist es zwar meist bewölkt, bleibt aber trocken. Nur im Süden sollen hier und da ein paar Schneeflocken fallen. Die Höchstwerte liegen zwischen null Grad unter dichten Wolken und sieben Grad am Niederrhein.

Am Mittwoch bekommen die Mitte und der Süden Deutschlands mit aufgelockerter Bewölkung das beste Wetter ab. Im Nordosten ist es dicht bewölkt mit Schneeschauern, die von der Ostsee ins Land ziehen.
Auch südlich der Donau kann es örtlich leichten Schneefall geben. Mit Temperaturen zwischen minus einem und plus fünf Grad wird es etwas kälter.

Bei diesen Temperaturen bleibt es auch am Donnerstag, an dem sich die Menschen im Norden und in der Mitte des Landes über oft freundliches Wetter freuen können. Nur an der Ostsee kann es einzelne Schauer geben. Der unter Wolken liegende Süden bekommt kaum Sonne ab, aber auch hier fallen nur einzelne Flocken.